>

Rekombinantes human-LBP (huLBP)

Beschreibung

Charakteristik

Das huLBP wird von human-LBP transfizierten CHO-Zellen ins serumfreie Kulturmedium sezerniert. Vor der Transfektion wurde die komplette humane LBP-cDNA durch PCR amplifiziert und in den Expressionsvector p-POL-DHFR kloniert.

huLBP-Gehalt

0,25mg/ml PBS, pH 7.2 (bestimmt mittels Human-LBP-ELISA mit definierten Standards),
Rekonstituiert wird jedes Röhrchen mit 40µl Wasser

Reinigung

durch His-tag über Metallaffinitätschromatografie, Talon (Clontech) und kontrolliert durch SDS page
Achtung: Der His-tag am C-terminalen Ende des LBP hat keine Proteasebindungsstelle und ist nicht abzuspalten (90-95% Reinheit)

 

Endotoxingehalt

0,01 ng/ml nach Erhitzen 5', 75°C (LAL-test, Chromogenix)

Hinweis

Bis zu 0,2 µg/ml huLBP vermitteln Bindung von FITC-LPS (0.5µg/ml) an CD14+CHO Transfektanten (2 x 106/ml) (FACS).

Menge

10 µg, lyophilisiert

Lagerung

Langzeitlagerung bei -80°C. Kurzzeitige Lagerung bei 4°C or -20°C möglich

Achtung!

LBP präzipitiert bei raschem Wechsel von Temperatur bzw. pH-Wert.
Die beste Arbeitstemperatur ist im Eisbad

 

 

 


 

Zurück

Referenzen

Grunwald, U., X. Fan, R. S. Jack, G. Workalemahu, A. Kallis, F. Stelter, C. Schütt, 1996

Monocytes can phagozytose Gram-negative bacteria by a CD14 - dependent mechanism. J. Immunol. 157: 41

 

Bochkov, V.N. Kadl,A. Huber, J. Gruber F. et al Protective role of phospholipid oxidation products in endotoxin-induced tissue damage, Letters to Nature 2002, 419: 77-81

 

He,Y.-W. Li,H. Zhang,J. et al The extracellular matrix protein mindin is apattern-recognition molecule for microbial pathogens, Nature Immunology 2003,5:88-97

 

Heinzelmann, M., Bossart, H., Heparin binds to lipopolysaccharide (LPS)-Binding protein, facilitates the transfer of LPS to CD14, and enhances LPS-induced activation of peripheral blood monocytes, J. immunol., 2005, 174: 2280-2287

 

Hermann, C. Spreitzer, I., Schröder, N.W.J. et al Cytokine induktion by purified lipoteichoic acids from various bacterial species-Role of LBP,sCD14,CD14 and failure to induce IL-12 and subsequent IFN – release, Eur. J. Immunology 2002,32(2): 541-551

 

Jack, R.S. et al.(1995): Both membrane bound and soluble forms of CD14 bind to gram negative bacteria. Eur. J. Immunol. 25, 1436

 

 

  Sitemap   Druckansicht   Seitenanfang
  Impressum