>

Monoklonaler Antikörper gegen Maus-CD14 - biG 57

Beschreibung

Kategorie

monoklonaler Maus- Antikörper, Protein G gereinigt (lyophilisiert)

Rekonstitution

Rekonstituiert wird jedes Röhrchen mit 35µl Wasser

Isotyp

IgG1

Antigen

LBP-knock out Maus immunisiert mit rekombinantem Maus-CD14

Hinweis

biG 57 ist ein exzellenter Marker für lösliches Maus-CD14. Maus-CD14 gibt es in löslicher Form in murinem Serum, Urin und anderen Körperflüssigkeiten. Das CD14 Molekül bildet u.a. den Endotoxinrezeptor.

Charakteristik

keine Hemmung der LPS Bindung an membran- CD14, bindet nicht an der LPS- Bindungsstelle, Bindungstiter im muCD14-ELISA und Flow-Zytometrie: :20.000: more than 20.000 (ELISA, Flow cytometry). Außerdem bindet der Antikörper an membrangebundenes rekombinantes CD14.

Applikation

ELISA

Lagerung

Langzeitlagerung bei –20°C or –80°C

Menge

0,1 mg ohne NaN3 und Stabilisatoren

IgG-Gehalt 1 mg/ml

 

Zurück

Referenzen

Senft, A. et al. Surfactant protein-D regulates soluble CD14 though Matrix Metalloproteinase-12

J. Immunol. 2005, 174, 4953-4959

 

  Sitemap   Druckansicht   Seitenanfang
  Impressum        Privacy